Unsere Leistungen

 

Ausbildungsangebote

Als Vollmitglied des PHV Hambühren können Sie für den Jahresbeitrag (siehe Beitrags- und Gebührenordnung) die folgenden Ausbildungsangebote nutzen (siehe Training):

  • Welpenspielstunde
  • Familienhundausbildung
  • Turnierhundausbildung
  • Begleithundausbildung

Unser Gratisangebot: Schnupperstunde im PHV

Hundesportfreunden, die noch nicht Mitglied im PHV sind und den Verein kennenlernen wollen, bieten wir die Schnupperstunde an. 4 Wochen lang haben Sie dann die Möglichkeit, unsere Ausbildungsangebote beitragsfrei auszuprobieren und zu testen. Dies gilt nur für ältere Hunde!

 

Für unsere Welpen:Zum Reinschnuppern in unsere Welpenspielstunde bieten wir Ihnen und Ihrem Welpen die erste Stunde gratis. Als Nicht-Mitglied können Sie danach mit ihrem Welpen gegen eine einmalige Pauschale von 50,00 € weiterhin teilnehmen.

 

Voraussetzung für die Teilnahme am Ausbildungsbetrieb ist ein gültiger Impfausweis und eine Hundehaftpflichtversicherung.

Den jährlichen Mitgliedsbeitrag entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Beitrags- und Gebührenordnung.

Beitrags- und Gebührenordnung

Gültig ab 01.04.2016

Mitgliedsbeiträge

Aufnahmegebühr

Grundbeitrag

Zusatzbeitrag*

Gesamt-

jahresbeitrag

pro Quartal**

Erwachsene Vollmitglieder

50,00 €

80,00 €

135,00 €

215,00 €

53,75 €

Ehepartner/Lebensgefährten

mit gleichem Wohnsitz

20,00 €

40,00 €

135,00 €

175,00 €

43,75 €

Jugendliche Vollmitglieder

20,00 €

25,00 €

-   €

25,00 €

6,25 €

Kinder bis 14 Jahre

20,00 €

5,00 €

-     €

5,00 €

 

Fördernde Mitglieder

50,00 €

50,00€

-   €

50,00 €

 

 *kann durch freiwillige Leistungen erstattet werden/ **Quartalweise Zahlung nur bei Banklastschrift, Kinder- Förderbeiträge werden im 1.Quartal fällig

 

1. Hundesportfreunde die beabsichtigen in den Verein einzutreten, haben 4 Wochen Gelegenheit an den Übungsstunden teilzunehmen, bevor Beiträge erhoben werde

2. Der Jahresbeitrag kann durch freiwillige Leistungen von max.18 Std/Jahr um 135,00 € (7,50€/Std) vermindert werden.

          a) Die Abrechnung und Erstattung erfolgt halbjährlich jeweils zum Beginn des 3.Quartals.

b) Alle Hilfen für den Verein werden anerkannt. Egal ob Küche, Übungsplatz, Turnierhelfer oder andere notwendigen Arbeiten.

c) Jedes Mitglied hat selbst dafür Sorge zu tragen, dass die geleisteten Stunden im Arbeitsbuch erfasst und von einem Vorstandsmitglied abgezeichnet werden. Ein Anspruch auf Vergütung nicht erfasster Stunden nach Abrechnung besteht nicht!

d) Vorstandsmitglieder, Ausbilder, Kinder und fördernde Mitglieder sind von der Zahlung des Zusatzbeitrages befreit.

 

3. Die Beitragserhebung erfolgt jährlich nach Rechnungsstellung im 1. Quartal des laufenden Jahres. Der Beitrag ist          komplett fällig.Eine quartalsweise Beitragszahlung ist möglich. Voraussetzung hierfür ist eine Einzugsermächtigung. Mit dem Wiederruf der Einzugsermächtigung werden alle für das laufende Jahr offenen Beiträge sofort fällig.

4. Neuaufnahmen sind jeweils zum Quartalsbeginn möglich. Vorbehaltlich der Zustimmung des Vorstandes.

5. Kündigungen der Mitgliedschaft sind nur zum Jahresende möglich. Die Kündigung hat schriftlich an den 1. Vorsitzenden bis zum 30. September des Jahres zu erfolgen.

6. Fördernde Mitglieder haben keinen Anspruch auf Leistungen des PHV Hambühren.

7. Kantinenpreise: siehe Aushang.

 

Gebührenordnung gültig, laut Jahreshauptversammlung vom 05.03.2016, ab 01.04.2016.

 

Der Vorstand